Aktuelles

Wijk aan Zee Tag4: Leider noch keine Trendwende

Auch am 4. Turniertag bekam Martin Hanewinkel den Negativtrend nicht gestoppt. Gegen Abel Romkes setzte es leider die dritte Niederlage in Serie. Damit ist Martin vorerst auf den drittletzten Platz in seiner Zehnergruppe zurück gefallen.

Weiterlesen …

Winterprogramm: Am Dienstagabend Löse-Wettbewerb

Am kommenden Dienstag, den 22. Januar gibt es wieder eine der beliebten Löse-Wettbewerbe. Wer mitmachen möchte, bekommt einen Bogen mit insgesamt 8 Aufgaben vorgelegt, in der sich ein Schachmatt oder Ähnliches versteckt. Die Turnierleitung hat wieder einmal zwei Bögen mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden erstellt. Es gibt eine "Light"-Version für nicht so erfahrene Löser und natürlich einen "Expertenbogen". Alle Schachfreunde und Gäste sind herzlich eingeladen.

Wijk aan Zee Tag3: Noch ein Rückschlag

Erneut Pech für Martin Hanewinkel am heutigen dritten Turniertag in Wijk aan Zee. Gegen den holländischen FIDE-Meister Maarten Etmans musste Martin bereits seine zweite Turnier-Niederlage einstecken.

 

Weiterlesen …

Gut gekämpft - Leider nur wenig Ertrag

Das galt gestern für beide Beelener Teams im Einsatz gegen schwere Gegner. Die Zweite kehrte leider mit einer 3:5-Niederlage aus Ibbenbüren zurück, während die Vierte beim 3:3 gegen Telgte IV zumindest noch einen Zähler in Beelen behielt.

 

Weiterlesen …

Wijk aan Zee Tag2: Wieder geerdet

Das war heute nicht Martins Tag. Nach dem gestrigen Auftaktsieg in Wijk aan Zee gab es heute in Runde 2 einen glatten Rückschlag. Damit beginnt das Turnier am morgigen Samstag quasi wieder bei Null.

Weiterlesen …