Aktuelles

Doppelkampf in der Denk-Bar: Zweite gewinnt, Vierte teilt die Punkte

Volles Haus in der Denk-Bar am gestrigen Samstag. Es spielte nicht nur die Zweite gegen Dülmen III, sondern im Vorraum auch unsere Vierte gegen Münster VIII. Die Zweite etablierte sich durch ein 5:3 vorerst in der Bezirksliga-Spitzengruppe, während die Vierte zum Saisondebüt 3:3 spielte.

Weiterlesen …

Regionalpokal: Diesmal nur Beelener Mini-Delegation

Zur 3. Runde im Regionalpokal, die bereits am Donnerstag in Rheda stattgefunden hat, waren diesmal zahlreiche Beelener Akteure verhindert. Unter der Delegationsleitung von Rudi Cigelski saßen diesmal nur drei unserer Spieler am Brett.

Weiterlesen …

Beelener Terzett bei Bezirks-Blitzmeisterschaft

Nach mehrjähriger Abstinenz war unser Verein gestern mal wieder bei der Bezirks-Blitzeinzelmeisterschaft vertreten. Bei hochkarätiger Konkurrenz war allerdings an Plätze weit vorne im Tableau nicht zu denken.

Weiterlesen …

Doppel-Heimkampf in der Denk-Bar

Am heutigen Samstag können interessierte Schachfreunde gleich zwei Mannschaftskämpfe in der heimischen Denk-Bar verfolgen. Beelens Zweite erwartet in der Bezirksliga die erfahrene Truppe von Dülmen III. Gleichzeitig ab 16 Uhr gibt Beelens Vierte ihr Saisondebüt. Sie trifft auf die Mannschaft des SK Münster VIII.

Bad Griesbach Tag 7: Schlußtag und Fazit

Der Schlußtag in Bad Griesbach brachte aus Beelener Sicht heute noch einmal zwei relativ kurze Remisen sowie leider auch eine Niederlage. Insgesamt gingen den drei Beelenern aber von 21 Partien nur fünf verloren. Während Rudolf Radinger und Dieter Hofene heute schon nach etwa anderthalb Stunden die Remisangebote ihrer Gegner akzeptierten, musste Winfried Hanewinkel noch einmal eine harte, fast vierstündige Partie mit am Ende leider ungünstigem Ausgang ausfechten.

Weiterlesen …