Aktuelles

Wijk aan Zee - Tag 8: Ein Glanzsieg und zwei Niederlagen

Schwere Gegner standen auf dem Programm der Beelener Spieler in der heutigen Vorschlußrunde beim Turnier in Wijk aan Zee. Neben zwei Niederlagen für Winfried Hanewinkel und Rudolf Radinger gab es aber zumindest für Dieter Hofene heute eine sehenswerte Gewinnpartie.

Weiterlesen …

Zweite erwartet das Schlußlicht aus Nordkirchen

Als letztes unserer Teams greift am heutigen Samstag auch unsere Zweite nach der Winterpause wieder ins Meisterschaftsrennen ein. Ab 16 Uhr trifft man in der Denk-Bar auf die Mannschaft der SG Nordkirchen.

Weiterlesen …

Wijk aan Zee - Tag 7: Drei Zeitnot-Tragödien

Jetzt hat es sie doch noch erwischt. Nachdem das Beelener Trio in Wijk aan Zee bislang nahezu unschlagbar schien, setzte es in der gestrigen 7. Runde drei bittere Niederlagen. In allen Fällen spielte die Zeitnot eine entscheidende Rolle.

Weiterlesen …

Nur Rumpfprogramm beim Regionalpokal

Aus Beelener Sicht nur ein Rumpfprogramm gab es bei der 4. Runde des Regionalpokals am Donnerstag in Rheda. Weil die Spitzenpartie des in Wijk aan Zee spielenden Dieter Hofene gegen Peter Scholz sowie das Vereinsduell zwischen Wolfgang Henke und Josef Hofene auf den Februar verschoben wurden, waren für Beelen nur Franz Leismann und Karl-Heinz Günther im Einsatz.

Weiterlesen …

Wijk aan Zee - Tag 6: Spektakulär in den Ruhetag

Die Partien für unsere Schach-Crew in Wijk aan Zee in der heutigen 6. Runde endeten - wie könnte es anders sein - dreimal mit Remis. Hört sich auf den ersten Blick fast langweilig an, kam aber zum größten Teil auf höchst spektakuläre Weise zustande.

Weiterlesen …